Rugghubel Hütte
 
 
Von Brunnen sind wir mit dem Schiff nach Beckenried (NW) gefahren und haben Engelberg (OW) mit Bus und Bahn erreicht. Mit der Luftseilbahn Ristis haben wir den Start der Wanderung bequem erreicht, bei perfekter Fernsicht sind wir in Richtung Rugghubel Hütte (2290 m) aufgestiegen, mit einer Mittagspause im Restaurant Rigidal. Am zweiten Tag sind wir zum Rotgrötli aufgestiegen und nach Norden über Ober Alp in Richtung Isenthal (UR) abgestiegen. Der frische Alpkäse ist sehr zu empfehlen. Zum Abschluss haben wir uns in der Badi Bauen (UR) mit einem Sprung in den Urner See abgekühlt bevor wir das Schiff nach Brunnen (SZ) genommen haben - mit Vorbeifahrt am Rütli.

 

Erwin, Thomas, Stefan, Martin, Rene

Vierwaldstättersee

Blick zum Titlis

 

Gleitschirme

Blick zu Ristis

West Panorama von Rugghubel aus

 

Ruchstock, Engelberger Rothorn

Wissigstock mit Gletscher

Rugghubel Hütte

 

Rugghubel Sonnenuntergang

Gletscher im Abendlicht

Morgenfrische

 

Martin

Wissigstock Gletscher

Rotgrätli (2559 m)

 

Oberalper Grat

Grosstal

Gossalp

 

Nervenkitzel Bahn

Sommerblumen

Alpen Gänseblumen

 

Links

zurück nach Miami

nach Haldigrat